Datenschutz
 

Augenarztpraxis
Dr. med. Ulrich Huneke

Facharzt für Augenheilkunde
Tecklenburger Str. 16
49525 Lengerich
Tel: 05481 / 4399
Fax: 05481 / 82807

Unsere Leistungen

HRT (Heidelberger Retinatomograph zur Untersuchung der Papille in der Glaukomdiagnostik)
Pachymetrie (Hornhautdickenmessung)
Selektive Lasertrabekuloplastik
Argonlaser
Nd-YAG Laser
Netzhautfotografie
Digitale Gefäßanalyse (VSL)
Computerperimetrie
Visuell evozierte Potentiale
Sauerstoffmehrschritttherapie nach Prof.v.Ardenne
Schiel-und Amblyopiebehandlung mit Kindersprechstunde (Orthoptistin)
Kontaktlinsen
Vorsorgeuntersuchungen
Optische Kohärenztomographie

Glaukomvorsorge (Früherkennung des Grünen Stars)
Früherkennung von Makuladegenerationen
Früherkennung von Druchblutungsstörungen der Netzhaut
Früherkennung von Netzhautveränderungen bei Kurzsichtigkeit

Führerscheingutachten


Diagnosen / Therapien

Die selektive Lasertrabekuloplastik (SLT) in der Behandlung
des Grünen Stars (Glaukom)


Mit der selektiven Lasertrabekuloplastik kann der Augendruck in vielen Fällen ohne
wesentliche Nebenwirkungen oder Komplikationen für einige Jahre gesenkt werden.
Dabei wird der Abfluss der im Augeninnern produzierten Flüssigkeit verbessert.
Diese Behandlung ist eine ungefährliche, schmerzlose und auch günstige Alternative oder
Ergänzung zu einer medikamentösen Senkung des Augendrucks mit Tropfen.

Behandlung des Nachstars mit dem Nd-YAG-Laser

Ein so genannter Nachstar (Cataracta secundaria) kann sich nach einer Operation
des Grauen Stars
(Katarakt) entwickeln.
Es handelt sich um erneute Eintrübungen an der noch im Auge belassenen Hinterkapsel
der herausoperierten Linse (Kapselfibrose). Ein Nachstar entsteht relativ häufig,
er tritt bei etwa 30 % der Augen nach einer Katarakt-Operation auf.
Um den Nachstar zu beseitigen, wird meist eine Laserbehandlung durchgeführt.

Laserbehandlung von Netzhautrissen oder Degenerationen

Vorstufen für Netzhauteinrisse oder Netzhautlöcher sind häufig.
Dabei handelt es sich meist um unterschiedliche Arten von verdünnten Zonen
innerhalb einer ansonsten noch regelrechten Netzhaut. Gelegentlich entwickeln sich jedoch
aus diesen verdünnten Stellen Netzhautlöcher (Netzhautforamen).
Aus diesen Veränderungen können sich Netzhautablösungen bilden.

Eine Laserkoagulation der Netzhautdegenerationen oder Netzhautlöcher kann dem vorbeugen.
Sprechzeiten Montag, Dienstag, Donnerstag
8.00 - 12.00 und 15.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch und Freitag
8.00 - 12.00 Uhr und nach Vereinbarung